Der ehemalige Dorfkrug in Rebelow

ist zwar keine Gutsanlage, aber von der Struktur und Architektur mit einem kleinen Gutshof vergleichbar. Das 1912 errichtete Haus mit seinen 11 Achsen und der repräsentativen Fassade ist das stattlichste Gebäude im Ort.

Das Ensemble Dorfkrug und Wirtschaftsgebäude (in Form eines Drei-Seiten-Hofes) erweist sich insofern als Besonderheit, dass alle Gebäude bis auf wenige Veränderungen in ihrer historischen Form erhalten geblieben sind. Das Haupthaus hat eine inklusive der Stuckelemente gut erhaltenen Putzfassade und ruht auf einem Feldsteinsockel. Ein zweigeschossiger, leicht vorspringender Mittelrisalit von drei Achsen wird durch Lisenen hervorgehoben und von einem Giebeldreieck abgeschlossen. Im Giebel ein flaches Putzrelief in der Formensprache des Jugendstils und mittig ein ovales Fenster.


An der Rückseite schließt sich der ehemals zur Gastwirtschaft gehörige Saal an. Rechts und links des Hofes sind die stattlichen Ställe und Scheunen gut erhalten. Im Garten mit Wiesen und Obstbäumen wurde 2002 eine Obstplantage mit 90 Apfelbäumen (32 Sorten) angelegt.

Das Dorf Rebelow liegt im Landgrabental, einem Landschafts-schutzgebiet südlich von Anklam, ganz im Nordosten Deutschlands. Hier kann man noch abseits der Hauptverkehrsstraßen Ruhe finden und das Landleben genießen. Sie wohnen in der Dorfmitte und können trotzdem den Blick in die Natur schweifen lassen: nach vorne der grüne Dorfanger mit Teich, nach hinten Garten und Feld. Zu den Stränden der Ostseeküste fahren Sie ca. 1 Stunde.
Der Hof bietet viel Raum für eine große Familie oder Wohnen mit mehreren Generationen, Selbstversorger, Künstler und Kreative. Auch Tierhaltung ist natürlich möglich. Wenn Sie Platz für sich und Ihre Ideen und dazu die Ruhe eines vorpommerschen Dorfes brauchen, könnten sie hier das Richtige finden. Der denkmalgeschützte, über 100 Jahre alte Dorfkrug hat seinen Charakter erhalten und wartet auf "frischen Wind". Rebelow liegt abseits von allen Hauptstraßen und landschaftlich schön am Rande des Landgrabentals.

Lage:
Ort: 17392 Spantekow OT Rebelow
Landkreis:Vorpommern-Greifswald
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Größe:
Wohn-/Nutzfläche: ca. 511 m² (ohne Wirtschaftsgebäude)
Grundstück: ca.7.294 m²

Baujahr: 1912
Kaufpreis: 230.000 Euro
Courtage/Provision: 5,95 % (inkl. gesetzlicher MwSt)

Für nähere Informationen, fordern Sie bitte das ausführliche Exposé an. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese detaillierte Angaben nur bereitgestellt werden können, wenn Sie uns Ihre Absichten erklären und auf geeignete Weise Ihre Bonität darstellen.

© AltesHaus | Historische Immobilien | Cornelia Stoll | +49 3971 25 85 91 | info@AltesHaus.com | www.AltesHaus.com | Impressum | Home | AGB | Datenschutz